" /> AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen | Harley Teile EU

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden

AGB und Hinweise für Internetshops

§ 1 Geltungsbereich und allgemeine Bestimmungen
1. Soweit nichts anderes vereinbart wurde, gelten für den Kauf unserer Produkte über unsere Auktionen
und sonstigen Angebote die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
2. Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die mit uns in
Geschäftsbeziehung treten,ohne dass dies ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit
zugerechnet werden kann.
3. Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche und juristische Personen oder
rechtsfähige Personengesellschaften, die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen
Tätigkeit mit uns in eine Geschäftsbeziehung treten.
4. Vertragssprache ist deutsch.

§ 2 Technische Schritte zum Vertragsabschluss und Korrektur von Eingaben
(1) Der Kunde kann aus unserem Sortiment Produkte auswählen und diese über die Schaltfläche
(„Button“) „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button
„Bestellung abschicken“ gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.
(2) Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die von ihm eingegebenen Daten jederzeit ändern,
einsehen und Eingabefehler korrigieren. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen
akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.
(3) Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu,
in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion
„Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die
Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.
Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch den Anbieter
zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird. Die Annahmeerklärung kann durch den
Anbieter dadurch ersetzt werden, dass er die Bestellung innerhalb von 10 Werktagen ab Eingang der
Bestellung ausführt.
(4) Gegenstand der Lieferung oder Leistung sind die von uns angebotenen und vom Kunden bestellten
Waren und/oder Leistungen. Sofern im jeweiligen Angebot nicht ausdrücklich anders bezeichnet,
beziehen sich Ausführungen und Preise auf die jeweils angebotenen Artikel, nicht jedoch auf eventuell
mit abgebildetes Zubehör oder Dekorationen.
(5) Falls wir ohne eigenes Verschulden nicht zur Lieferung der bestellten Ware in der Lage sein
sollten, weil unser Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen uns gegenüber nicht erfüllt,
sind wir gegenüber Unternehmern zum Rücktritt berechtigt. Dieses Rücktrittsrecht besteht jedoch nur dann, wenn wir mit dem betreffenden Lieferanten ein kongruentes Deckungsgeschäft (verbindliche, rechtzeitige und ausreichende Bestellung der Ware) abgeschlossen und die Nichtlieferung auch nicht in sonstiger Weise zu vertreten haben. In einem solchen Fall werden wir den Kunden unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden erstatten wir unverzüglich zurück.

§ 3 Vertragstextspeicherung
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorganges nicht mehr abgerufen werden. Der Kunde kann diese Geschäftsbedingungen und die Bestelldaten vor dem Abschicken seiner Bestellung ausdrucken und erhält nach der Bestellung eine E-Mail, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird.

§ 4 Gewährleistung
1. Verbraucher können bei Mängeln an der gelieferten Sache zunächst lediglich Nacherfüllung verlangen und insoweit zwischen Mängelbeseitigung
und Ersatzlieferung wählen. Der Verkäufer ist jedoch zur Verweigerung der gewählten Art der Nacherfüllung berechtigt, wenn diese nur zu
unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt. Erst nach Fehlschlagen
der Nacherfüllung kann der Käufer Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung), Rücktritt oder Schadensersatz verlangen. Eine Nachbesserung gilt
grundsätzlich nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, § 440 S. 2 BGB. Wenn der Käufer dem Verkäufer erfolglos eine angemessene
Frist zur Nacherfüllung gesetzt hat, kann er statt Leistung Schadensersatz oder Aufwendungsersatz verlangen.
§ 5 Preise und Versandkosten
1. Alle Preise beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer.
2. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten; sie richten
sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand und
sind vom Kunden zu tragen.

§ 6 Zahlung, Lieferung und Versendungskauf
1. Der Kaufpreis ist nach Vertragsschluss sofort fällig und ist mit den im Angebot vorgesehenen
Zahlungsmethoden zu entrichten.
2. Nach Eingang erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.
3. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung
der Ware erst mit der Übergabe der Kaufsache an den Verbraucher über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde sich im Annahmeverzug befindet. Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe an diese selbst oder eine empfangsberechtigte Person, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an eine geeignete Transportperson über.

4. Wir weisen Ausdrücklich darauf hin, das wir hier keine Billig Waren vertreiben sondern Hochwertige Zubehör und Custom Parts, bei denen die Lieferzeiten auch mal abweichen können und die Lieferzeiten im Shop nicht eingehalten werden können, dies ist kein Grund um den Auftrag Stornieren zu können.

 

§ 7 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrecht
Macht der Käufer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, hat er die Kosten der Rücksendung zu tragen.
Wurde die Leistung von unserer Seite Ordnungsgemäß erfüllt und der Kunde macht von seinem Widerruf gebrauch, schickt den Artikel zurück ,behalten wir uns das Recht vor bis zu 30% vom Kaufpreis einzubehalten ,Wiedereinlagerungsgebühren,  wenn Gebrauchsspuren oder schäden am Artikel oder an der original Verpackung vorhanden sind ist der Umtausch ausgeschlossen. Bereits Montierte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.Auspuffanlagen ,vor allem PENZL, BSL, JEKIL HYDE, REMUS,, VANCE & HINES und Auspuffanlagen, Sitze & Sitzbänke, Steuergeräte, Flashtuner, Elektroartikel, Lenker sind Sonderbestellungen,und vom Umtausch / Rücknahme ausgeschlossen.

§ 8 Haftung
Der Verkäufer haftet für eigenes Verhalten und das seines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen nach den gesetzlichen Bestimmungen,
soweit ihnen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen. Im Übrigen haftet er nur wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers
oder der Gesundheit oder wegen der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder nach dem Produkthaftungsgesetz.
Der Schadenersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen vorhersehbaren
Schaden begrenzt, soweit nicht zugleich ein weiterer Fall zwingender Haftung nach Satz 1 und 2 gegeben ist.
1. Der Käufer willigt ein, dass die zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlichen
persönlichen Daten vom Verkäufer gespeichert und im Rahmen der Auftragsabwicklung genutzt werden.
2. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung des
Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Der Käufer kann seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für
die Zukunft zu widerrufen. Der Verkäufer ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen
Daten des Käufers verpflichtet. Außerdem kann der Käufer Auskunft über die beim Verkäufer gespeicherten
Daten verlangen.

§ 10 Schlussbestimmungen
(1) Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und dem Käufer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss
des UN-Kaufrechts Anwendung.
(2) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches
Hinweise nach § 18 Batteriegesetz
Bitte entsorgen Sie Altbatterien wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, an eine kommunale Sammelstelle im Handel vor Ort kostenlos ab. Batterien können Sie nach Gebrauch an uns unter der nachstehenden Adresse im Impressum unentgeltlich zurückgeben oder an uns zurücksenden. Die Entsorgung von Batterien im Hausmüll ist gemäß Batteriegesetz ausdrücklich verboten. Batterien die
Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet.
Unter dem Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des
Schadstoffes z.B. "Cd" für Cadium. "Pb" für steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.




Hinweise zur Altölentsorgung
Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück.
Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Öl-wechsel
regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle.
Rückgabeort ist die im Impressum aufgeführte Adresse.
Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige
anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen.
Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende Behältnisse zu verwenden.

 

 

 

Rücksende-Bedingungen für Gewerbetreibende Händler

 

I. Allgemeine Richtlinien

 

  • Bitte nutzen Sie das Harley-Teile EU Online-Formular auf unserer Webseite für alle Reklamationen, Rücksendungen usw.
  • Schicken Sie uns bitte nichts, bevor Sie von uns weitere Anweisungen oder Informationen, wie eine gültige RA Nummer (Rücksende-Autorisierungsnummer) erhalten haben.
  • Stellen Sie sicher, dass die RA Nummer deutlich sichtbar auf dem Paket aufgebracht ist.
  • Veranlassen Sie die Versendung des Pakets innerhalb von 7 Tagen, nachdem Sie die gültige RA Nummer erhalten haben.
  • Ein Mitarbeiter von American-Motors Customer Service wird sich mit Ihnen sobald wie möglich in Verbindung setzen und Sie über die weitere Vorgehensweise informieren.

 

II. Standard-Rücksendung

 

  • Der Rücksendeantrag muss innerhalb von 14 Tagen nach der Bestellung zurückgeschickt werden.
  • American Motors akzeptiert Standard Rücksendungen mit einer Wiedereinlagerungsgebühr von 20% (mindestens 20 €). Dies gilt nur für unbenutzte und nicht Montierte Teile.Steuergeräte, Elektroartikel sind von der Rücksendung ausgeschlossen.
  • Die Rücksendung muss frei, auf Kosten des Händlers, mit einer gültigen, sichtbar auf dem Paket angebrachten RA-Nummer innerhalb von 7 Tagen erfolgen.
  • Alle zurückgeschickten Artikel müssen komplett, in neuwertigen Zustand, in der Originalverpackung und ohne Beschädigungen, zusätzliche Aufkleber etc. sein.
  • Die Gutschrift an den Händler erfolgt sobald der obengenannte Zustand bestätigt wurde.
  • Ausverkaufte und ausgelaufene Artikel sowie Montierte Teile, Steuergeräte, Elektroartikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.
  • Auspuffanlagen, BSL, PENZL, VANCE & HINES, FLSHTUNER, FUELPAKS, ELEKTROARTIKEL sind Sonderbestellungen und vom Umtausch ausgeschlossen

 

III. Garantiefall

 

  • American Motors wird alle Garantieanträge durch Korrespondenz mit dem Hersteller / Lieferant klären.
  • Stellen Sie detaillierte Informationen und gute Fotos zur Verfügung, um den Sachverhalt zu erläutern.
  • Die Gewährleistung gilt für einen Zeitraum von 12 Monaten ab dem Rechnungsdatum von American Motors.
  • Es besteht eine Verkürzung des Gewährleistungszeitraums für Rennsport- oder elektrische Teile, Batterien, Helme und Gefahrgut-Artikel.

 

IV. Verpackungs- und Transportschaden

 

  • Die Belieferung der Händler von American Motors erfolgt durch zertifizierte Transportunternehmen, wie UPS, oder DHL.
  • Untersuchen Sie Ihr Paket unmittelbar nach dem Erhalt und machen sie Fotos von den Beschädigungen.
  • Bei Transportschäden gehen Sie nach den Vorgaben der Transportunternehmen unter den folgenden Links vor: UPS Link und DHL Link.

 

V. Alle anderen Anträge, Fehlteile, Katalog-Fehler

 

  • Füllen Sie das Rücksendeformular vollständig mit allen Informationen aus, senden Sie es an den Customer Service von American Motors und warten Sie auf weitere Informationen.
  • Sollten in Ihrer Lieferung Teile fehlen, wird American Motors den Antrag nur Akzeptieren, wenn er innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware bei American Motors eintrifft.
  • Sie erkennen mit der Einreichung des Rücksendeantrags an, dass eine Bearbeitung der Rücksendung und das Ausstellen einer Gutschrift durch American Motors in keiner Weise eine Anerkennung einer Fehlfunktion oder eines anderweitigen Problems des zurückgesendeten Produkts darstellt.

 

Zuletzt angesehen